Sie sind hier: Startseite | Wissen
Werbung
Begriff Network Access Protection
Abkürzung NAP
Eintrag zuletzt aktualisiert am 24.09.2006

 Zur Stichwortliste unseres Lexikons

Was ist Network Access Protection?

Network Access Protection (NAP) beschränkt den Netzwerkzugang für Computer, die bestimmte Voraussetzungen (z.B. installierter Virenscanner) nicht erfüllen.

Erscheint mit: Vista und Longhorn Server

Network Access Protection (NAP) verhindert den Zugang zu einem Unternehmensnetzwerk, wenn ein Computer bestimmte Voraussetzungen nicht erfüllt. Solche Voraussetzungen sind zum Beispiel ein Virenscanner, eine Firewall und die Installation bestimmter Updates. Die NAP-Bedingungen legt der Administrator einer Windows-Domäne im DHCP-Dienst und im Internet-Authentifizierungsdienst (IAS) fest. Voraussetzung ist ein Longhorn Server.

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

DHCP
Authentifizierung
Longhorn Server
Netzwerk
Longhorn

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Windows 7 für Administratoren
 Windows Server für Administratoren
 Windows Remote Desktop Services (RDS) / Windows Terminal Server / Remote Desktop Protocol (RDP)
 Microsoft SharePoint-Administration mit der Windows PowerShell
 Microsoft SQL Server 2019 - Die Neuerungen gegenüber SQL Server 2017 (Update-Schulung)
 HyperV und/oder VMWare verwalten mit der Windows PowerShell
 Microservices erstellen und betreiben (mit ASP.NET, ASP.NET Core, Java oder node.js)
 Neuerungen in Microsoft SharePoint 2013
 Microsoft Foundation Classes (MFC)
 Microsoft SQL Server 2005 - Die Neuerungen im Überblick
 Microsoft SQL Server für .NET-Softwareentwickler (SQL Server für Developer inkl. Transact SQL)
 ASP.NET Model View Controller (ASP.NET MVC) und ASP.NET WebAPI für ASP.NET MVC 5.x oder ASP.NET MVC Core 2.x/3.x
 Microsoft SQL Server (MSSQL) - Basiswissen
 Microsoft SQL Server Reporting Services (SSRS)
 Microsoft Hyper-V
 Microsoft SQL Server Reporting Services (SSRS) für Ersteller von Berichten
 ASP.NET WebAPI (REST Services/HTTP Services/Microservices)
 Benutzeroberflächentests (UI-Tests) mit Selenium und/oder Appium
 Future Leadership Ausbildung
 Microsoft SQL Server (MSSQL) - Aufbauwissen
 Windows PowerShell 5.1/PowerShell 7.0 für System- und Netzwerkadministratoren
 ASP.NET Core WebAPI (REST Services/HTTP Services/Microservices)
 Windows PowerShell 5.1/PowerShell 7.0 für System- und Netzwerkadministratoren (4-Tages-Agenda des öffentlichen Seminars)
 ASP.NET Core 2.x/3.x: MVC, Razor Pages, Blazor und WebAPIs
 node.js - Entwicklung hoch-skalierbarer Webanwendungen/WebAPIs mit JavaScript (und/oder TypeScript) auf dem Server
 Microsoft Office 2010 - Umstieg von Office 2003 auf Office 2010
 VMware vSphere
 Future Leadership Ausbildung Modul 2
 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Network Access Protection;NAP  Gesamter Schulungsthemenkatalog