Sie sind hier: Startseite
Titel: Was ist neu in .NET 2015 und Visual Studio 2015?
Datum: 06.05.2015 18:00 bis 21:00
Dozent(en): Dr. Holger Schwichtenberg (MVP)
Preis: kostenfrei
Ort: Fachhochschule Dortmund, Raum A.E.02 Emil-Figge-Straße 42 Dortmund 
Art: Usergroup-Vortrag
Veranstaltung: .NET User Group Dortmund (INETA) @ Fachhochschule Dortmund
Veranstalter: .NET User Group Dortmund (INETA)
Inhalt: Nach drei ruhigen Jahren kommt jetzt der große Schub für .NET. Mitte dieses Jahres erscheinen .NET 2015 und Visual Studio 2015. .NET 2015 umfasst direkt zwei Versionen: .NET 4.6 und .NET 5.0. Dr. Holger Schwichtenberg stellt an diesem User Group-Abend nicht nur die Neuigkeiten in .NET 4.6 vor, sondern auch die fundamentalen Änderungen an Grundkonzepten von .NET, die es a .NET 5.0 gibt. Neben den Themen Plattformunabhängigkeit, Modularisierung und Open Source geht es um neue Sprachfeature, neue Klassen, den neuen Just-in-Timer-Compiler und den Native Code-Compiler sowie das neue ASP.NET sowie die neue Version von Entity Framework. Außerdem geht es natürlich um die neuen Features bei Editor, Debugger und den ALM-Werkzeugen in Visual Studio 2015.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist jedoch zwingend erforderlich, damit ausreichend Sitzeplätze zur Verfügung stehen.
Link zu Details: Leider kein Video verfügbar

Anmeldung

Sie können sich hier anmelden

WICHTIG: Auch bei kostenfreien Veranstaltungen in eine Online-Anmeldung zwingend erforderlich, damit genug Stühle zur Verfügung stehen. Sie können nicht teilnehmen, wenn Sie sich nicht angemeldet haben!

Downloads zu dieser Veranstaltung

DateinameLetzte AktualisierungGrößeAktion
HSchwichtenberg_ASPNET2015.pdf.zip06.05.2015 15:33:28 1,98 MB Herunterladen
HSchwichtenberg_EntityFramework7.pdf.zip06.05.2015 15:33:39 2,82 MB Herunterladen
HSchwichtenberg_Intro.pdf.zip06.05.2015 15:34:51 0,48 MB Herunterladen
HSchwichtenberg_NET2015.pdf.zip06.05.2015 15:34:06 5,43 MB Herunterladen
HSchwichtenberg_VisualStudio2015.pdf.zip06.05.2015 15:34:18 3,97 MB Herunterladen

Weitere Fortbildungsveranstaltungen