Sie sind hier: Startseite

Art der Veröffentlichung: Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: ASP.NET Web Forms Leistungssteigerung durch Seitencaching
Medium: Windows Developer (vormals: dot.NET Magazin)
Erscheinungsjahr: 2012
Ausgabe: 24.07.2012
Autor(en): Dr. Holger Schwichtenberg, Manfred Steyer
Verlag: Software & Support Verlag
Ort des Verlages: Frankfurt
Anzahl Seiten: unbekannt
Link zu weiteren Informationen: http://windowsdeveloper.de/artikel/ASP.NET-Web-Forms-Leistungssteigerung-durch-Seitencaching-005003.html
Link zum Verlag: http://dotnet.de
Link zur Bestellung: n/a
Abstrakt: Bei Aufruf einer ASP.NET-Web-Forms-Website wird viel Programmcode ausgeführt. Nachdem die Steuerelemente instanziiert, Skin- und Ressourcendateien berücksichtigt und der HTTP Request inklusive View State ausgewertet wurden, werden zahlreiche Ereignisse gefeuert, in denen (umfangreicher) Programmcode liegen kann. Manchmal ändern sich aber Inhalte einer Website gar nicht so häufig. Einige Sekunden oder gar Minuten lang kann man immer dieselbe Ausgabe liefert. ASP.NET Web Forms bieten hier einen einfach anzuwendenden Mechanismus zur Zwischenspeicherung der "gerenderten" Seiten. Grundsätzlich ist zu prüfen, ob die Benutzer des Systems immer den letzten Stand der Daten sehen müssen oder ob ein Stand, der wenige Sekunden, Minuten oder Stunden zurückliegt, nicht ausreichend ist. Oftmals fordern Benutzer den "top-aktuellen" Stand. Tatsächlich kann in einigen Fällen darauf aber verzichtet werden und der Server beziehungsweise die Serverfarm dann kleiner ausfallen, weil weniger Rechenleistung gebraucht wird.
Verweise: n/a

Downloads zu dieser Veröffentlichung

Leider keine Dateien vorhanden.