Sie sind hier: Startseite
 Liste aller Codebeispiele

Ändern von Datensätzen in einer Tabelle

Ein Beispiel zum Einsatz der Klasse System.Data.DataSet aus der .NET-Klassenbibliothek.

Autor: Dr. Holger Schwichtenberg 

Beschreibung

Sofern das UPDATE-Kommando über den betreffenden Datenadapter definiert wurde, kann ein DataSet ohne weiteren Befehlsaufruf beschrieben werden, indem man zu den gewünschten Zeilen (DataRow-Objekten) navigiert und den gewünschten Spalten über DataRow.Item("SpaltenName") einen neuen Wert zuweist. Nach Ausführung aller Änderungen müssen die Änderungen mit DA.Update(DS, "TabellenName") zur Datenquelle zurückübermittelt werden. Der Aufruf von Update() löst den Aufruf des im Datenadapter definierten UPDATE-Kommandos aus.

Beispiel
Das folgende Beispiel zeigt das Ändern von Datensätzen. In der Tabelle "Produkte" werden alle Preise zu Produkten der Produktkategorie 23 ("EDV-Antik") um 10% erhöht. Das UPDATE-Kommando wird über den OleDbCommandBuilder erzeugt

Programmcodebeispiele Visual Basic .NET (VB.NET)

' ============================
' .NET-Code-Beispiel in Visual Basic .NET
' Ändern von Datensätzen in einer Tabelle
' (C) Holger@Schwichtenberg.de
' ============================
Sub ADONETDSaendern()

Const FAKTOR As Single = 1.1
Const SQL As String = _
"SELECT * FROM Produkte where Kategorie = 23"

Dim DS As System.Data.DataSet
Dim DT As System.Data.DataTable
Dim DR As System.Data.DataRow
Dim DA As System.Data.OleDb.OleDbDataAdapter
Dim CB As System.Data.OleDb.OleDbCommandBuilder

outtitle("Datensatz mit DataSet anfügen")

' --- DataSet erzeugen
DS = New System.Data.DataSet()
' --- Adapter definieren
DA = New OleDbDataAdapter(SQL, CONNSTRING)
' --- SQL-DML-Befehle erzeugen
CB = New OleDbCommandBuilder(DA)
' --- Tabelle einlesen
DA.Fill(DS, "EDV-Antik")

' --- Zugriff auf Tabelle
DT = DS.Tables("EDV-Antik")

' --- Ausgabe der Tabelle
out("--- Bisheriger Zustand der Produkttabelle:")
out(tabletocsv(DS.Tables("EDV-Antik")))

' --- AUSFÜHRUNG EINER PREISERHÖHUNG
For Each DR In DT.Rows
Dim AlterPreis As Double
Dim NeuerPreis As Double

AlterPreis = CDbl(DR("Preis"))
NeuerPreis = Math.Round(Alterpreis * FAKTOR, 2)

DR!Preis = NeuerPreis

out(DR("Name").ToString & " wurde von " _
& AlterPreis & " € auf " _
& NeuerPreis & " € erhöht!")
Next

' --- Änderungen an Datenquelle senden
DA.Update(DS, "EDV-Antik")

' --- Ausgabe der Tabelle
out("--- Neuer Zustand der Produkttabelle:")
out(tabletocsv(DS.Tables("EDV-Antik")))

End Sub

Programmcodebeispiele CSharp (C#)

using System;
using System.Data;
using System.Data.OleDb;

using FCL_Buch;

namespace FCLBuch._SystemData {

public class SamplesADONETDataSet {
public void ADONETDSaendern() {

// Ändern von Datensätzen in einer Tabelle
float factor = 1.1f;
string sql = "SELECT * FROM Produkte where Kategorie = 23";

FclOutput.PrintOutSubHeader( "Datensatz mit DataSet anfügen" );

// DataSet erzeugen
DataSet ds = new System.Data.DataSet();
// Adapter definieren
OleDbDataAdapter da = new OleDbDataAdapter( sql, ADONET_Globals.ConnectionString );
// sql-DML-Befehle erzeugen
OleDbCommandBuilder cb = new OleDbCommandBuilder( da );
// Tabelle einlesen
da.Fill( ds, "EDV-Antik" );

// Zugriff auf Tabelle
DataTable dt = ds.Tables["EDV-Antik"];

// Ausgabe der Tabelle
FclOutput.PrintOutSubHeader( "Bisheriger Zustand der Produkttabelle:" );
FclOutput.PrintOut( ADONET_HelperMethods.TableToCsv( ds.Tables["EDV-Antik"] ) );

// AUSFÜHRUNG EINER PREISERHÖHUNG
foreach ( DataRow dr in dt.Rows ) {

double alterpreis = (double)dr["Preis"];
double neuerPreis = Math.Round(alterpreis * factor, 2 );

dr["Preis"] = neuerPreis;

FclOutput.PrintOut( dr["Name"].ToString() + " wurde von " + alterpreis + " € auf " + neuerPreis + " € erhöht!" );
}
}
}

Querverweise

 Definition '.NET Framework Class Library'  Verfügbarkeit der Klasse 'System.Data.DataSet'  Übersicht über den FCL-Namensraum 'System.Data'  .NET & Visual Studio Community Portal