Sie sind hier: Startseite
 Liste aller Codebeispiele

Erzeugen und Löschen von Textdateien

Ein Beispiel zum Einsatz der Klasse System.IO.DirectoryInfo aus der .NET-Klassenbibliothek.

Autor: Dr. Holger Schwichtenberg 

Beschreibung

Eine Datei wird mit CreateFile() auf einem DirectoryInfo-Objekt erzeugt. Analog gibt es ein CreateDirectory(). Ein Eintrag wird über die Methode Delete() entfernt, die es sowohl im Directory- als auch im File-Objekt gibt.

Auch für ein FileInfo-Objekt gilt analog zur Klasse DirectoryInfo:
  • Bei der Instanziierung muss der Pfad angegeben werden.
  • Die Instanziierung ist auch dann erfolgreich, wenn die Datei gar nicht existiert.
  • Mit dem Attribut Exists kann geprüft werden, ob die Datei vorhanden ist.

Beispiel
Im folgenden Beispiel werden zehn leere Textdateien erzeugt. Wenn es die Dateien in dem angegebenen Verzeichnis schon gibt, werden sie vor dem Anlegen gelöscht.

Programmcodebeispiele Visual Basic .NET (VB.NET)

' ============================
' .NET-Code-Beispiel in Visual Basic .NET
' Erzeugen und Löschen von Textdateien
' (C) Holger@Schwichtenberg.de
' ============================
Sub dateien_erzeugen()

Dim d As DirectoryInfo
Dim a As Integer
Dim dateiname As String
Dim f As FileInfo

Const VERZEICHNIS = "d:\data\dateisystem\"

' --- Zugriff auf ein Dateiverzeichnis
d = New DirectoryInfo(VERZEICHNIS)

' --- 10 neue Dateien erzeugen
For a = 1 To 10
dateiname = "Datei" & a.ToString() & ".txt"
f = New FileInfo(d.FullName & "\" & dateiname)
If f.Exists Then
' --- Wenn Datei vorhanden, dann löschen!
f.Delete()
out("Datei " & dateiname & " gelöscht!")
End If
f.Create()
out("Datei " & f.Name & " erzeugt!")
Next
End Sub

Programmcodebeispiele CSharp (C#)

using System;
using System.IO;
using System.Windows.Forms;

namespace FCLBuch._SystemIO {

public class Samples_Dateisystem {

public void Dateien_Erzeugen() {

// Erzeugen und Löschen von Textdateien
string verzeichnis = @"..\_daten\dateisystem\";

// Zugriff auf ein Dateiverzeichnis
DirectoryInfo d = new DirectoryInfo(verzeichnis);

// 10 neue Dateien erzeugen
for (int i=0; i<10; i++) {
string dateiname = "Datei" + (i+1).ToString() + ".txt";
FileInfo fi = new FileInfo(d.FullName + @"\" + dateiname);
if (fi.Exists) {
// Wenn Datei vorhanden, dann löschen!
fi.Delete();
FclOutput.PrintOut("Datei " + dateiname + " gelöscht!");
}
fi.Create();
FclOutput.PrintOut("Datei " + fi.Name + " erzeugt!");
}
}
}
}

Querverweise

 Definition '.NET Framework Class Library'  Verfügbarkeit der Klasse 'System.IO.DirectoryInfo'  Übersicht über den FCL-Namensraum 'System.IO'  .NET & Visual Studio Community Portal