Sie sind hier: Startseite
 Liste aller Codebeispiele

GUID erzeugen und ausgeben

Ein Beispiel zum Einsatz der Klasse System.Guid aus der .NET-Klassenbibliothek.

Autor: Dr. Holger Schwichtenberg 

Beschreibung

Die Klasse System.Guid bietet neben ToString() nur eine wichtige Methode an: NewGuid() erzeugt einen neuen GUID. Um einen neuen GUID zu erzeugen, muss diese Methode aufgerufen werden. Bei der Instanziierung der Klasse wird kein GUID erzeugt; die neue Instanz wird mit dem Wert 0 initialisiert. NewGuid() ist eine statische Methode.

Beispiel
Im folgenden Beispiel wird zunächst eine Instanz von System.Guid erzeugt. Die Ausgabe beweist, dass dieser GUID nur aus Nullen besteht. Mit NewGuid() wird danach ein neuer GUID erzeugt

Programmcodebeispiele Visual Basic .NET (VB.NET)

Programmcodebeispiele CSharp (C#)

using System;
using System.Collections;

using FCL_Buch;

namespace FCLBuch.System {

public class Samples_Datentypen {
public void MakeGuid() {

// GUID erzeugen und ausgeben
Guid g = new Guid(); // Leerer Guid
FclOutput.PrintOut("Leerer GUID:" + g.ToString());
g = Guid.NewGuid();
FclOutput.PrintOut("Neuer GUID: " + g.ToString());
}
}
}

Querverweise

 Definition '.NET Framework Class Library'  Verfügbarkeit der Klasse 'System.Guid'  Übersicht über den FCL-Namensraum 'System'  .NET & Visual Studio Community Portal