Sie sind hier: Startseite | Wissen
Begriff Self-contained Application 
Abkürzung SCA
Eintrag zuletzt aktualisiert am 20.03.2020

 Zur Stichwortliste unseres Lexikons

Was ist Self-contained Application ?

Eine Self-contained Application (SCA) (alias: Self-contained Deployment (SCD)) ist Konzept, das Microsoft mit .NET Core 1.0 neu eingeführt hat. Eine SCA umfasst nicht nur die .NET-Anwendung selbst, sondern auch die passende .NET-Laufzeitumgebung für ein bestimmtes Betriebssystem. Eine SCA kann daher ohne vorherige Installation einer .NET Runtime gestartet werden (z.B. auch von einem USB-Stick).

Eigenschaften einer Self-contained Application 
Alles dabei, auch die .NET Core Runtime
Start von USB-Stick möglich
Unabhängig vom Zielsystemzustand!
Größer als die korrespondierende Portable Application (PA) / Framework-dependent Deployment (FDD)
Plattformspezifisches Installationspaket für jede Zielplattform
Runtime Identifier, z.B. win-x64 und linux-x64: https://docs.microsoft.com/de-de/dotnet/core/rid-catalog
Verbraucht mehr Festplattenplatz!

Gegensatz
Der andere Weg ist eine Portable Applications (PA) via Framework-dependent Deployment (FDD).

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Scala und Play2
 Cascading Style Sheet (CSS) 3 - Basiswissen (Grundlagen für Einsteiger)
 Neuheiten in CSS 3 (Das ist neu Cascading Style Sheets in Version 3)
 Scala
 Windows Runtime (WinRT)-Programmierung in .NET-Anwendungen
 Microsoft SQL Server 2017 - Die Neuerungen gegenüber SQL Server 2016 (Update-Schulung)
 Windows Modern Apps/Windows Universal Apps entwickeln mit der Windows Runtime (WinRT), HTML/CSS und JavaScript sowie WinJS
 Android-App-Entwicklung mit Java (Android-Programmierung mit Java)
 Microsoft SQL Server 2019 - Die Neuerungen gegenüber SQL Server 2017 (Update-Schulung)
 Agile Entwicklungsmethoden
 Umstellung/Migration von ASP.NET-Anwendungen von .NET Framework auf ASP.NET Core mit .NET Core (Änderungen und Neuerungen in ASP.NET Core gegenüber ASP.NET 4.5 und ASP.NET MVC 5/ASP.NET Web API 5)
 Microsoft SQL Server (MSSQL) - Aufbauwissen
 Windows Modern Apps/Windows Universal Apps entwickeln mit der Windows Runtime (WinRT), XAML und C++/CX sowie der WRL
 .NET-Sicherheit (.NET Security)
 Überblick Capability Maturity Model + Integration (CMMI)
 Apps für iOS (iPhone und iPad) entwickeln mit XCode und Objective-C
 Aspektorientierte Programmierung mit C#
 Java 11-Update (Neuerungen in Java 11 gegenüber Version 10)
 Microsoft SQL Server: Leistungsdiagnose und Leistungsoptimierung (Performance Tuning) der Datenbankstrukturen und von T-SQL
 LEGO® Serious Play® Methode
 Xamarin: .NET-/C#-Cross-Plattform-Entwicklung für iOS (iPhone, iPad) und Android sowie Windows/Windows Phone
 Concurrent Java
 Softwarearchitektur für Webanwendungen
 .NET 4.5-Update - Die Neuerungen in .NET Framework 4.5/4.5.1/4.5.2 und Visual Studio 2012/2013 im Überblick
 Hibernate
 .NET 4.8 - Die Neuerungen in .NET Framework 4.8 im Überblick
 Sicherheit in modernen Webanwendungen und Rich Internet Applications (Web Security)
 Java Persistence API (JPA) mit Hibernate
 Webbasistechniken: HTML und CSS (Crashkurs)
 .NET Akademie: Xamarin: .NET-/C#-Cross-Plattform-Entwicklung für iOS (iPhone, iPad) und Android sowie Windows Phone (3-Tages-Agenda des öffentlichen Seminars)
 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Self-contained Application ;SCA  Gesamter Schulungsthemenkatalog