Sie sind hier: Startseite | Wissen

Was ist EdgeHTML?

Die Rendering Engine von dem Brower Microsoft Edge nennt EdgeHTML. Sie basiert zwar auf dem Programmcode von Trident, verzichtet auf Kompatibilität zu seinem Vorgänger und unterstützt nicht mehr einige Browser-Techniken, die es nur um Internet Explorer gab. Dazu gehören ActiveX-Steuerelemente, Visual Basic Script als Alternative Skriptsprache zu JavaScript, Browser Helper Objects (BHO), Vector Markup Language (VML), DirectX Filters and Transitions, Accelerators, Webslices, Active Documents, Shell Helper API, sowie eigene Handler Drucken und Druckvorschau. Aber auch einzelne proprietäre Funktionen aus dem Document Object Model (DOM) wie z.B. attachEvent, removeEvent und currentStyle sind entfallen. Eine Liste entfallener APIs liefert Microsoft auf https://gist.github.com/MSEdge/63a18da22c1da2639b1a.

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Edgehtml  Gesamter Schulungsthemenkatalog