Sie sind hier: Startseite | Wissen

Was ist Windows Nano Server?

Windows Nano Server ist eine Variante des Windows Server, die es ab Windows Server 2016 gibt; sie ist 20-fach kleiner als Windows Server Core.
Nano Server ist eine Optionen bei der Installation von Windows Server (wie Server Core auch).

Codename Tuva

Grundsätzliches

Kein GUI
Anwendungen, die auf Nano Server laufen, laufen auf dem vollständigen Server, aber nicht notwendigerweise umgekehrt
Installationsgröße: ca. 130 MB, ausgepackt ca. 400 MB
Installationsdauer: 3 Minuten

Dienste

IIS
ASP.NET 5
HyperV
DNS
Clustering
Storage

APIs

Nur Teilmenge von Win32
Kein MSI
Core CLR
Core PowerShell
  • volle Sprache, DSC
  • weniger Commandles
  • kein Workflow
WMI
Nano Server kann mit "Reserver Forwarders Package" dafür sorgen, dass nicht unterstützte API-Aufrufe nicht zu Fehler führen, sondern Verarbeitung weiterläuft. So kann man nicht Nano-Server-fähige Software mit Einschrnkungen ggf. doch auf Nano Server betreiben (z.B. node.js).

Verwaltung

  • PowerShell Remoting
  • Webbasierte Tools als Ersatz für MMC
  • KEIN RDP

Geschichte

  • Erstankündigung: 8 Apr 2015

Ziele

93 percent lower VHD size
92 percent fewer critical bulletins
80 percent fewer reboots

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Windows Nano Server  Gesamter Schulungsthemenkatalog