Sie sind hier: Startseite | Wissen
BASTA 2016

Was ist KendoUI?

KendoUI ist ein von der Firma Telerik (gehört inzwischen zu Progress Software) entwickeltes JavaScript-basiertes Webclientframework. Ursprünglich war es rein kommerziell. Seit April 2014 ist der Kern (Datenbindung, Navigation/SPA-Unterstützung, Basissteuerelemente u.a.) Open Source. Telerik verkauft nur noch die auf KendoUI Core basierenden komplexeren Steuerelemente wie das Grid-Steuerelement.

Nutzen von KendoUI - von André Krämer

Kendo UI ist eine umfangreiche jQuery basierte JavaScript Bibliothek von der Firma Telerik. Ursprünglich stand die komplette Bibliothek unter einer dualen Lizenz: GPL3 für den Einsatz in Open Source Projekten sowie eine kommerzielle Lizenz für kommerzielle Projekte.

Im April 2014 hat Telerik die Lizenzpolitik angepasst. Der Großteil des Frameworks trägt nun den Namen Kendo UI Core und steht unter einer Apache v2 Open Source Lizenz. Dadurch kann es sowohl in Open Source, als auch in kommerziellen Projekten kostenfrei eingesetzt werden.
Kendo UI Core umfasst mehr als 20 UI Widgets, unter anderem ein Menü-Steuerelement, ein ListView, einen Splitter, einen Slider sowie einige mobile Widgets, also solche, die für mobile Endgeräte wie das Iphone oder Android Geräte optimiert sind.

Einige Komponenten, nämlich die, die sich typischerweise in Geschäftsanwendungen wiederfinden, wie ein Grid, eine an Outlook angelehnte Kalenderansicht, Diagramme oder Barcodes sind Teleriks zahlenden Kunden vorbehalten. Sie sind nur in der kommerziellen Variante, Kendo UI Professional, enthalten.
Da Kendo UI auf jQuery basiert, finden sich Entwickler, die bereits über Kenntnisse in jQuery oder jQuery UI verfügen, sehr schnell zurecht. Als weitere Erleichterung gibt es serverseitige Wrapper für ASP.NET, JSP und PHP. Somit können auch Entwickler mit geringen JavaScript Vorkenntnissen schnelle Erfolge mit der Bibliothek erzielen. Darüber hinaus gibt es Kendo UI AngularJS Direktiven, die die Integration von Kendo UI in eine AngularJS Lösung erleichtern.

Kendo UI bringt mehr als zehn vorgefertigte Themes mit, die über einen eigenen Theme Builder angepasst werden können. Diese Themes sind nicht kompatibel zu jQuery UI, somit können auch keine bestehenden jQuery UI Themes mit Kendo UI genutzt werden.

Die Quellcodes von Kendo UI Core können unter https://github.com/telerik/kendo-ui-core bezogen werden.

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Kendoui  Gesamter Schulungsthemenkatalog