Sie sind hier: Startseite | Wissen
BASTA 2016

Was ist NoSQL?

NoSQL (Abkürzung für: Not only SQL) bezeichnet „strukturierte Datenspeicher, die einen nicht-relationalen Ansatz verfolgen und sich von relationalen Datenbanken unterscheiden, indem Sie kein SQL oder nur einen Teil davon unterstützen. Insbesondere wird auf Joins verzichtet. NoSQL ist ein Oberbegriff über eine ganze Gruppe unterschiedlicher Konzepte.

Beispiele für NoSQL-Datenbanken:

  • CouchDB (dokumentenorientiert)
  • MongoDB (dokumentenorientiert, JSON-Format)
  • Azure Table Storage (ATS)
  • Google Bigtable

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Nosql  Gesamter Schulungsthemenkatalog