Sie sind hier: Startseite | Wissen
BASTA 2016

Was ist Sharding?

Sharding (zum Teil auch als Partionierung) bezeichnet die Aufteilung einer (großen) Datenbank auf mehrere physikalische Datenbankserver.
Vertikales Sharding: Trennen nach ganzen Tabellen
Horizontales Sharing: Trennen nach Datensätzen innerhalb einer (großen) Tabelle, Aufteilung nach einem natürlichen oder künstlichen Shard Key

Referenzdaten müssen ggf. repliziert werden.

Nutzung in Form von SQL Azure Federation.

Sharding in NHIbernate
http://ayende.com/blog/4252/nhibernate-shards-progress-report

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Sharding  Gesamter Schulungsthemenkatalog