Sie sind hier: Startseite | Wissen
BASTA 2016
Begriff Java Native Interface
Abkürzung JNI
Eintrag zuletzt aktualisiert am 07.03.2004

 Zur Stichwortliste unseres Lexikons

Was ist Java Native Interface?

Das Java Native Interface (JNI) ist eine Schnittstelle, um die Java Virtual Maschine (JVM) fernzusteuern und um aus Java-heraus auf nicht-Java-Funktionen zuzugreifen. JNI ist damit sowohl vergleichbar mit dem .NET P/Invoke als auch der ICorRuntimeHost-Schnittstelle in der MSCOREE.dll.

JNI unterstützt nur C/C++.

Die .NET-Java-Bridge Jugger.NET basiert auf einer Laufzeitumgebung, die JNI verwendet, um Java-Typen zu nutzen.

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Java Native Interface  Gesamter Schulungsthemenkatalog