Sie sind hier: Startseite | Wissen
Werbung
Begriff ASP.NET Webforms 4.5
Abkürzung ASP.NET 4.5
Eintrag zuletzt aktualisiert am 30.04.2014

 Zur Stichwortliste unseres Lexikons

Was ist ASP.NET Webforms 4.5?

Active Server Pages .NET Webforms 4.5 (ASP.NET 4.5) sind in .NET 4.5 enthalten.
RTM-Version: 15.8.2012

Unterstützung für HTML5 und CSS3

Projektvorlagen
Intellisence in Visual Studio 2013
Unterstützung für Mehrfachupload in <asp:FileUpload>
TextMode für TextBox, z.B. Phone, Email, Color

Neuerungen bei der Datenbindung

  • Streng typisierte Datensteuerelemente: Datenvorlagen (Data Templates) können nun streng typisiert werden mit Attribut ModelType (BindItem.Property)
  • Neues, codezentriertes Datenbindungsverfahren „ModelBinding“ (wie bisher in ASP.NET MVC), inkl. Validierung mit DataAnnotations
  • Value Provider Attributes: Methodenparameter nun so annotiert werden, dass die ASP.NET-Infrastruktur daran Daten aus der ASP.NET-Umgebung, z.B. Querystring, Formulardaten, Cookies oder Steuerelementen bindet (Value Provider Attributes): [Control], [QueryString], [Form], [Cookies], [ViewState], [SessionState], [Profile], eigene Provider sind möglich durch implementieren von IValueProvider

Neuerungen für ASP.NET Webforms 4.5

  • Schnellerer Start von ASP.NET-Webanwendungen (35% schneller als bisher) durch Multi-Core-Just-in-Time-Compilation
  • Websocket-Unterstützung in Windows Server 8, IIS 8 und .NET 4.5 ( Microsoft.Web.WebSocket) für Nachrichten vom Webserver zum Webbrowser
  • Dynamische Verkleinern und Verbinden von CSS- und JavaScript-Dateien, die in einem Ordner liegen (System.Web.Optimization)
  • Support for reading and writing HTTP requests and responses asynchronously.
  • Support for content distribution network (CDN) fallback in the ScriptManager control.
  • Support for unobtrusive JavaScript in client-side validation scripts.
  • Integrated encoding routines from the AntiXSS library (previously an external library) to protect from cross-site scripting attacks.
  • Support for asynchronous modules and handlers.

Verbessungen für JavaScript

  • jQuery Mobile enthalten
  • Steuerelemente für jQuery, z.B. Datagrid
  • "MVC will support Webforms"
  • SEO-Verbesserungen
  • "MVC app support pre-built AJAX view: client side paging, sorting"
  • IIS Express ist Standardwerbserver
  • Intellisense für Character Set-Auswahl in <meta charset=" ">
  • Visual Studio-HTML-Validierung kann sich nun nach dem Doctype des jeweiligen Dokuments richten

Neuerungen für Visual Web Developer

siehe Visual Studio 2012

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema ASP.NET Webforms 4.5  Gesamter Schulungsthemenkatalog