Sie sind hier: Startseite | Wissen
Werbung
Begriff Datenzugriffsschicht
Abkürzung DZS
Eintrag zuletzt aktualisiert am 09.01.2011

 Zur Stichwortliste unseres Lexikons

Was ist Datenzugriffsschicht?

Datenzugriffsschicht in einer mehrschichtigen Anwendung

Alias:


Aufgaben:
  • Zugriff auf Datenbanken, Dateisystem
  • Zugriff auf Ereignisprotokolle, Registry, Leistungsindikatoren u.a. Systemdienste und Speicher
  • Eingabeprüfungen, die Nachsehen bei Daten erfordern („Data Validation“)
  • Isolation der Anwendung von Datenspeicher und Datenzugriffs-API
  • Poolen den Datenzugriffs

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Datenzugriffsschicht  Gesamter Schulungsthemenkatalog