Sie sind hier: Startseite | Wissen
BASTA 2016
Begriff Open Packaging Convention
Abkürzung OPC
Eintrag zuletzt aktualisiert am 13.06.2010

 Zur Stichwortliste unseres Lexikons

Was ist Open Packaging Convention?

Open Packaging Convention (OPC) ist ein Containerformat für das Zusammenbinden von Dateien zu einer Einheit. OPC ist eine ZIP-Datei, die ein XML-Manifest und weitere Dateien (XML, binär, andere) enthält. Das Manifest beschreibt den Zusammenhalt der Dateien.

OPC wird z.B. eingesetzt für die Open XML Paper Specification (OpenXPS), Office Open XML-Dokumenten gemäß ISO/IEC 29500:2008 and ECMA-376 sowie VSIX-Dateien.

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Open Packaging Convention  Gesamter Schulungsthemenkatalog