Sie sind hier: Startseite | Wissen
BASTA 2016
Begriff Directed Graph Markup Language
Abkürzung DGML
Eintrag zuletzt aktualisiert am 05.11.2009

 Zur Stichwortliste unseres Lexikons

Was ist Directed Graph Markup Language?

Directed Graph Markup Language (DGML) ist ein XML-Format, das die Visualisierung von Abhängigkeiten innerhalb einer Software beschreibt (z.B. Komponenten oder Klassen). Es wird erstmals verwendet im Architecture Explorer in Visual Studio 2010.

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Directed Graph Markup Language  Gesamter Schulungsthemenkatalog