Sie sind hier: Startseite | Wissen
BASTA 2016

Was ist Dispatching?

Als Dispatching wird das späte Binden bezeichnet, bei dem der Client zur Laufzeit die Methode, die er aufrufen möchte, auswählt [Griffel98: Componentware, Seite 201]. Im Component Object Model wird das Dispatching durch die Standardschnittstelle IDispatch realisiert. In CORBA wird dies durch das Dynamic Invocation Interface (DII) und Dynamic Skeleton Interface (DSI) realisiert.

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Dispatching  Gesamter Schulungsthemenkatalog