Sie sind hier: Startseite | Wissen
BASTA 2016
Begriff Web Services Enhancements
Abkürzung WSE
Eintrag zuletzt aktualisiert am 07.08.2006

 Zur Stichwortliste unseres Lexikons

Was ist Web Services Enhancements?

Die Web Services Enhancements (WSE) ist eine Erweiterung für das .NET Framework, das erweiterte Funktionen für XML-Webservices bereitstellt.

Seit Oktober 2002 bietet Microsoft mit den WSE ein kostenloses Add-on an, dass diese Funktionen abdeckt.
Die WSE hießen in der Beta-Phase noch "Web Services Development Kit" (WSDK).

Funktionsumfang (WSE 3.0)

  • Bereitstellen/Nutzen von Webservices direkt auf Basis von TCP (ohne HTTP) mit Adressierung mit soap.tcp://
  • Authentifizieren von Webservice-Aufrufen auf Nachrichten-ebene (via Benutzername/Kennwort, Kerberos und X.509-Zertifikate)
  • Verschlüsseln von Webservice-Aufrufen
  • Routen von Webservice-Aufrufen
  • Nachrichtenoptimierung mit SOAP Message Transmission Optimization Mechanism (MTOM)

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Web Services Enhancements  Gesamter Schulungsthemenkatalog