Sie sind hier: Startseite | Wissen

Was ist Shadowing?

Shadowing ist allgemein ein Mechanismus, bei dem von Dateien/Daten eine Kopie angefertigt wird, die verwendet wird, z.B. zum Backup einer geöffneten Datei beim Volumenschattenkopiedienst.

Shadowing in ASP.NET

Eine ASP.NET-Webanwendung wird in Wirklichkeit nicht von dem Ort ausgeführt, an dem sie gespeichert ist, sondern von einem automatisch generierten Verzeichnis unterhalb von %Framework%/Temporary ASP.NET Files. Dorthin kopiert der ASP.NET-Arbeitsprozess alle relevanten Dateien. Man spricht hier von "Shadowing". Dies hat den Vorteil, dass die Dateien innerhalb des Webservers nicht geloggt sind und jederzeit ausgewechselt werden können.

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

siehe Schattenkopie
ASP.NET
ASP

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Shadowing  Gesamter Schulungsthemenkatalog