Sie sind hier: Startseite | Wissen
BASTA 2016

Was ist Attribut?

Attribute sind Daten-Mitglieder einer Klasse. Es gibt in .NET zwei Arten von Attributen: Felder (engl. Fields) und Eigenschaften (engl. Properties).

Field: Fields sind Attribute, bei denen der Nutzer des Objekts direkt einen bestimmten Speicherplatz innerhalb des Objekts beschreibt. Er kann alle dem Datentyp des Feldes entsprechenden Werte in das Feld schreiben, ohne dass eine weitere Prüfung erfolgt.

Property: Im Gegensatz dazu wird bei einer Property bei jedem Schreib- und Lesezugriff Programmcode ausgeführt, bei dem z.B. Prüfungen durchgeführt werden können. So kann der Gültigkeitsbereich auf beliebige Werte beschränkt werden. Zu einer Property gehört eine Get()-Methode und/oder eine Set()-Methode. Wie und ob überhaupt die übergebenen Werte verarbeitet werden, ist in diesen Methoden zu implementieren.

Aus der Sicht des Nutzers der Klasse gibt es keinen Unterschied zwischen Fields und Properties.

Microsoft verwendet den Begriff Attribut im .NET Framework auch noch für einen anderen Fall, siehe Meta-Attribut.

Weitere Ressoucen auf dieser Website

 WMI-Klassenreferenz (alle WMI-Klassen mit ihren Methoden und Attributen)

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Attribut  Gesamter Schulungsthemenkatalog