Sie sind hier: Startseite | Wissen
BASTA 2016

Was ist ASP.NET AJAX Control Toolkit?

Microsoft bietet unter dem Namen "AJAX Control Toolkit" eine Sammlung von AJAX-Steuerelementen und Steuerelementerweiterungen (Extendern) an, die nicht offiziel-ler Teil des .NET Frameworks sind. Die meisten Elemente in dem AJAX Control Toolkit sind Extender. Alle Steuerelemente und Extender basieren auf dem Einsatz von (viel) JavaScript. Viele Elemente sind rein clientseitige, wenige unternehmen auch einen AJAX-Rückruf zum Webserver.

Alter Name: Atlas Control Toolkit

Auf der Download-Seite finden Sie ferner auch eine Anleitung zur Installation des Toolkits. Sie können wahlweise das gesamte Toolkit im Quellcode herunterladen oder lediglich die benötigten Binärdateien. Derzeit stehen derzeit zwei Versionen zur Verfügung. Version 3.0.20229 basiert auf dem .NET Framework 3.5 und kann nur in Verbindung mit Visual Studio 2008 verwendet werden. Alternativ gibt es die Version 1.0.20229, die das .NET-Framework 2.0 verwendet und auch in Verbindung mit Visual Studio 2005 eingesetzt werden kann.

Nach dem Download und dem Entpacken der Verzeichnisse muss man das Toolkit manuell in die Werk-zeugleiste von Visual Studio einbinden. Legen Sie hierzu in der Werkzeugleiste über das Kontextmenü eine neue Registerkarte an und geben Sie ihr z. B. den Namen »AJAX Control Toolkit«. Dann wählen Sie im Kontextmenü dieser Registerkarte Elemente auswählen… und navigieren zu der DLL AjaxControlTool-kit.dll. Anschließend sollten die neuen Steuerelemente in der Werkzeugleiste sichtbar sein (vergleiche Abbildung).

Das Control Toolkit ist kein klassisches Microsoft-Produkt, sondern Microsoft bezeichnet es als »Gemeinsames Projekt von Microsoft und der .NET Community«, das im Rahmen des Projektportals Codeplex zur Verfügung steht. Jedermann hat die Möglichkeit, sich für eine Mitarbeit bei dem Projekt zu bewerben. Zumindest die zum Redaktionsschluss verfügbare Version weist noch deutliche Fehler auf, insbesondere im Zusammenspiel mehrerer Steuerelemente bzw. Extender auf einer Seite. Microsoft bietet keinen Support für das Control Toolkit (siehe Stellungnahme aus der Visual Studio 2008-Dokumentation).

Beschreibung der Steuerelemente (Auswahl)

(Quelle: http://www.codeplex.com/AtlasControlToolkit)

CascadingDropDown: Easily link drop downs, complete with asynchronous population and no postbacks!
CollapsiblePanel:  This extender allows panels on your page to collapse and expand with no code.
ConfirmButton: This extender adds a confirm dialog to any Button, LinkButton, or ImageButton control.
DragPanel: Makes any panel into an object that you can drag around the page.
HoverMenu: Allows UI to pop up next to a control when the user hovers over it. 
PopupControl: This extender turns any panel into a popup. 
ReorderList: This control is a full-featured data-bound control that allows ist elements to be reordered on the client via drag and drop.
TextBoxWatermark:  This extender adds "watermark" prompt text to TextBoxes on the page.
ToggleButton:  This extender turns an ASP.NET CheckBox into an image checkbox. 
AlwaysVisibleControl: Docks a panel to a corner of the browser window and keeps it visible even when the user scrolls.
DropShadow: This extender attractive drop shadows to any control on the page.
ModalPopup: Allows you to show styled modal UI without using HTML dialogs.
RoundedCorners: Rounds the corners of any control for a clean, professional look!

Weitere Ressoucen auf dieser Website

 Technische Einführung in die AJAX-Erweiterungen für ASP.NET 2.0

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

siehe http://www.codeplex.com/AtlasControlToolkit

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema ASP.NET AJAX Control Toolkit  Gesamter Schulungsthemenkatalog