Sie sind hier: Startseite | Wissen
BASTA 2016

Was ist Codeanalyse?

Im Rahmen der statischen Codeanalyse erfolgt eine Überprüfung des Quellcodes in Hinblick auf die Einhaltung von Codierungsrichtlinien. Microsoft hat bereits für das .NET Framework 1.0 Richtlinien für die Benennung und Verwendung von Typen und Mitgliedern erlassen [MSDN13] und dazu passend ein Prüfungswerkzeug (FxCop) angeboten. FxCop gibt es weiterhin als kostenlose eigenständige Windows-Anwendung [GOTDOTNET01].

Wenn Sie eine Visual Studio-Version besitzen, die die statische Codeanalyse unterstützt, ist die Funktiona-lität von FxCop direkt in die Entwicklungsumgebung integriert:

  • Im Menü Erstellen bzw. im Kontextmenü eines Projekts findet man den Befehl Codeanalyse ausführen. Die Codeanalysemeldungen erscheinen in der Fehlerliste.
  • In den Projekteigenschaften auf der Registerkarte Codeanalyse kann festgelegt werden, welche Regeln zur Anwendung kommen sollen und ob Regelverstöße zu Warnungen oder Fehlermeldungen führen.

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Codeanalyse  Gesamter Schulungsthemenkatalog