Sie sind hier: Startseite | Wissen

Was ist Qualifier?

Qualifier sind ZusatzIinformationen (Meta-Daten), die in WMI eine Klasse, ein Objekt, ein Attribut, eine Methode oder einen Parameter näher beschreiben. Qualifier dienen im derzeitigen WMI nur der Informationsversorgung des Nutzers. Sie ermöglichen keine verbindlichen Einstellungen für die WMI-Provider (Beispiel: ein Attribut, das einen Qualifier read-only besitzt, muss nicht notwendigerweise wirklich schreibgeschützt sein). Durch den Qualifier Key wird festgelegt, ob ein Attribut ein Schlüsselattribut ist.
An einem Qualifier erkennt man auch die Art einer Klasse: die Die Existenz der Qualifier abstract und dynamic weißt weist auf die entsprechenden Typen hin. Ist keiner dieser Qualifier vorhanden, ist die Klasse statisch. Eine Assoziations-Klasse hat einen assocation-Qualifier.

Qualifier sind Meta-Daten. Im .NET Framework hat man für ein ähnliches Konzept den ungünstigen Namen "Attribut" gewählt (vgl. Kapitel "Meta-Attribut").

Der Object Browser und das CIM Studio ermöglichen eine Betrachtung der, die Qualifier zu betrachten.
Weitere interessante Qualifier:

  • Provider zeigt bei einerfür eine Klasse den Namen des WMI-Providers an, der die Klasse bereitstellt.
  • EnumPrivileges legt eine Liste von Privilegien fest, die gesetzt sein müssen, um diese Klasse zu nutzen.
  • Singleton kennzeichnet eine Klasse, von der es nur eine Instanz geben kann.

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

WMI
WMI
CIM
Object Browser
Meta-Attribut
Singleton
Attribut
Methode
Objekt

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Qualifier  Gesamter Schulungsthemenkatalog