Sie sind hier: Startseite | Wissen
BASTA 2016

Was ist SQLXML?

Als SQLXML wird die Unterstützung für XML-Daten innerhalb des Microsoft SQL Server bezeichnet.

SQLXML ermöglicht die Konvertierung von relationalen Tabellen in XML-Dokumente sowie die Speicherung von XML-Daten in relationalen Tabellen. Ab MSSQL2005 wird auch der Spaltentyp XML unterstützt, der die direkte Speicherung von XML-Dokumenten/-Fragmenten in Tabellen erlaubt.

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema SQLXML  Gesamter Schulungsthemenkatalog