Sie sind hier: Startseite | Wissen
BASTA 2016

Was ist Softwarekomponentenmodell?

Softwarekomponentenmodell ist eine Software, die den Aufbau von Softwarekomponenten und deren Laufzeitumgebung definiert.

Wichtige Softwarekomponentenmodelle sind:

  • das Component Object Model (COM) von Microsoft
  • das .NET-Framework von Microsoft bzw. die Common Language Infrastructure (CLI) der ECMA
  • Java Beans und Enterprise Java Beans (EJB) von der Firma Sun
  • das Common Object Request Broker Architecture (CORBA) Component Model (CCM) der Object Management Group (OMG)

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Softwarekomponentenmodell  Gesamter Schulungsthemenkatalog