Sie sind hier: Startseite | Wissen

Was ist Private Assembly?

Private Assemblies sind Assemblies, die nur von einer einzigen Anwendung verwendet werden und die im Verzeichnis bzw. einem Unterverzeichnis der Anwendung gespeichert sind. Sie werden anhand ihres Dateinamens identifiziert und können einfach über das Kopieren per Dateisystem (Microsoft spricht in diesem Zusammenhang von XCOPY-Deployment) installiert werden.

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

COP
Dateisystem

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Private Assembly  Gesamter Schulungsthemenkatalog